"

Ein Buch aus 

Pferde-Sicht

Ein humorvoller Blick auf die Welt durch Pferdeaugen - gespickt mit satirischen Betrachtungen des Reitsport-Universums. Farbig illustriert für (erwachsene) Pferdefreunde.

Ich bin nicht schreckhaft - ich bin

evolutionär gesehen ein Genie! 

Möhre Kopie.jpg
Coverreveal_freigestellt.jpg

"

* Nachschub ist unterwegs,

   Versand am 14.12.21 

Vollblutaraber Sharif ist fassungslos: kaum ist er auf die Welt geschossen, schwebt er schon in Lebensgefahr und diese Huflosen sind auch keine große Hilfe! Monster und Rätsel, wohin das Auge blickt! Doch auch als Sharif in Kinderhandel, dunkle Welten und fragwürdige Jobs hinein gezogen wird, behält er sein Ziel fest im Blick: der berühmteste Show-Hengst unter der Sonne zu werden. Kurz vor seinem größten Triumph verraten ihn die Huflosen an die Organ-Mafia und alles steht auf dem Spiel. Kann ein Groupie ihm helfen, seine Träume zu retten?

Bildschirmfoto 2021-03-04 um 11.12.46.pn
 

Zahlreiche Narben auf seinem Körper zeugten davon, dass er nicht gerade zimperlich war. Und dass er kleine Pferde wie mich gerne zum Frühstück verputzte! Zur Begrüßung drehte er mir gleich mal den Arsch hin und versuchte, seine Begleitperson zwecks besserem Handlungsspielraum am nächsten Pfosten abzustreifen. Vorerst ohne Erfolg und so lebte ich lange genug, um den Beginn unseres Ausritts zu erleben. 

"

Apfel.png

"

Ich sprang also mitten in die Dunkelheit und weil die Huflosen schlau sind, nutzten sie meinen Schreckmoment, schoben mich komplett in den Kasten und machten die Tür hinter mir zu. Stellt euch nämlich vor: die schräge Fläche war eine versteckte Geheimtür! Sie soll aussehen, wie ein harmloser Weg, um kleine, unschuldige Pferde ins Verderben zu leiten. Und dann schnappt sie gnadenlos zu! 

 
 
Autorinnenfoto_beschnitten_kleiner.jpg

Über die Autorin

Vom eigenen Pferd zum eigenen Buch

Sarah-Katrin Bourdeaux lebt am Ammersee bei München. Die studierte Kunsthistorikerin und Archäologin arbeitete zunächst im Event-Management, bevor sie im Bereich Marketing selbstständig wurde. Durch einen langjährigen Blog aus dem Leben ihrer beiden Pferde entstand die Idee zu ihrem ersten Buch. Witz, Kreativität und ein Blick für Details machen ihre Texte einzigartig und authentisch.

Foto von Alexandra Evang
 

Aktuelles auf Instagram

  • Instagram
 

Was kann ich für dich tun?

Danke für deine Nachricht!

SharifNEUfrei.jpg